Hygiene-Paneel

Hygiene-Paneele für Industrie und Gewerbe

Hygienische Wand- und Deckenverkleidung

Durch die vertikale Montage der Paneele und kaum sichtbare Stoßfugen bieten sich keine Möglichkeiten für Schmutzansammlungen. Die Wände sind mechanisch nicht sehr belastbar! (Bei mechanischer Belastung empfehlen wir ausschließlich die Verwendung von GFK!

Weitere Vorteile von Hygiene-Paneelen für Handwerk und Industrie

  • Herstellung aus europäischen Qualitätsrohstoffen
  • Einfache Montage und Demontage einzelner Verkleidungsteile
  • Komplettes Zubehör und –Leistenprogramm
  • Wartungsfreiheit und lange Lebensdauer
  • Optimales Preis-/Leistungsverhältnis im Vergleich zu Fliesen und anderen Baustoffen.

 

tl_files/gfk/PVC/klier_bild_pvc3.jpg
Optimaler Werkstoff für alle Bereiche (der Lebensmittelindustrie) mit erhöhten Anforderungen an Hygiene:
  • Fleischereien
  • Schlachthöfe
  • Bäckereien
  • Gewerbeküchen
  • Brauereien
  • Hotels und Gaststätten
  • Direktvermarktung
Beispiel Bäckerei
Beispiel Molkerei
 

 


Persönliche BeratungAufmaß vor OrtMaterial Verkauf


Hygiene-Paneele aus PVC

Seit etwa 40 Jahren werden hygienische Wand-und Deckenverkleidungen aus PVC in der Lebens-und Nahrungsmittelindustrie eingesetzt. Zuerst wurden Paneele in großen Deckbreiten von über 350 mm hergestellt ,die sich aber wegen der Sperrigkeit beim verlegen nicht bewährt haben. Dann wurden die Paneele mit verschiedenen Abmessungen von schmal bis breit getestet. Daraus entstanden dann zwei Paneel Systeme mit Systembreiten von 200 mm dem weitaus gängigsten Hygienepaneel und dem etwa untergeordneten 143 mm breiten Paneel.

Unsere Farben der Paneele reichen von weiß über Marmor grau bis hin zu verkehrsrot oder schwarz. Dabei muss aber erwähnt werden, das sich im Lebensmittelbereich die Farbe grauweiß durchgesetzt hat. Eine einfache Montage der Hygiene Paneele ermöglicht es auch dem Laien (Bäckermeister, Fleischermeister oder Betriebsinhaber) selbst die Paneele zu fertigen Decken- und Wandverkleidungen zusammen zu bauen.

Unser Paneel wird in gut händelbaren Paketen von 6 m² mit einer Standardlänge vom 3000 mm angeboten. Damit lassen sich 80 % aller Einsatzfälle der hygienischen Wand-und Deckenverkleidungen abdecken. Für alle anderen Einsatzmöglichkeiten bieten wir die Kunststoffpaneele in 6000 mm an. Sollte diese Länge ebenfalls noch nicht ausreichen können die Paneele mittels einer Stoßleiste auch wesentliche längere Deckenverkleidungen erzeugen.

Sollten unsere Kunden nur Hygiene-Paneele oder PVC-Paneele oder die auch landläufig genannten Plastepaneelen selbst montieren wollen unterstützen wir natürlich gerne mit einer Bau-und Montageanleitung für Plastepaneelen. Es ist auch möglich für die Paneel Montage einen unserer Supervisoren zu buchen.
Die hygienischen Verkleidungen sind leicht zu reinigen und abwaschbar, ebenso sind sie unanfällig gegen viele Chemikalien in Reinigungsmitteln bei richtiger Dosierung der Reinigungsmittel in der Desinfektionsphase.

Der Einsatz unserer Paneelen reicht von A wie Abfüllerei bis Z wie Zerlegung. Eine weitere Revolutionierung erfolgte mit der Einführung der Kunststofflatte 24 x 48 mm.Damit war es möglich geworden eine verrottungssichere Unterkonstruktion für unsere PVC-Paneelen herzustellen. Mit den Paneelen ist es möglich selbst komplizierte Sanierungsmaßnahmen durchzuführen. Ob es nun die Verkleidung von Säulen , Unterzügen oder die Abhängung einer Decke auf mehrere Stufen ist, alles ist mit Plastepaneelen gut realisierbar.

Die Lebensdauer unserer Paneel Elemente kann bei ordnungsgemäßer Nutzung getrost mit 30 Jahren angegeben werden. Die Kunstoffpaneele werden in vielen europäischen Ländern eingesetzt und haben dort eine hohe Akzeptanz erfahren. Unsere PVC-Paneelen werden unter anderem in Luxemburg, Holland, Dänemark, Österreich und Ungarn eingesetzt.